TEST : Das Spiel kann entweder mit Punktezählen

TEST : Das Spiel kann entweder mit Punktezählen

Das Spiel kann entweder mit Punktezählen bewertet werden, oder alternativ in klassischer Weise durch Bohnen erwerben / verlieren gewonnen werden.

Falls Bohnen benützt werden erhält jeder Spieler am Anfang 20 Bohnen, und einen Pfennig (oder andere entsprechende Münze). Zusätzlich gibt es eine Kasse, die leer anfängt. Anstelle Punkte aufzuschreiben werden Bohnen entweder in die Kasse oder an gewinnende Spieler gezahlt. Der Rote König, der Erste und Letzte Stich, und der Fünfte (oder Sechste) Stich werden in die Kasse gezahlt. Falls bei den Roten und den Obern es einen oder zwei Spieler gibt welche keine Roten oder Obern im Stich hatten, oder bei den Stichen keinen Stich hatten, erhalten diese Spieler die 8 Bohnen entsprechend aufgeteilt (also entweder 1 Spieler erhält alle 8, oder 2 Spieler jeweils 4 Bohnen); ansonsten werden die Bohnen in die Kasse gezahlt. Das Quart und das Lorum werden an den gewinnenden Spieler ausgezahlt, beim Lorum erhält diese zusätzlich den Inhalt der Kasse. Falls einem Spieler die Bohnen ausgehen kann dieser von einem anderen Spieler oder von der Kasse 20 Bohnen für den Pfennig kaufen (der Verkauf kann nicht verweigert werden falls der andere Spieler oder die Kasse genügend Bohnen hat). Gewonnen hat am Ende der (oder die) Spieler welcher die meisten Bohnen hat.

Share this post